ON OUR WAY TO SYDNEY

19 Dezember 2015


Hellooo again! Ich melde mich momentan aus einem Hostel zurück, das wie so oft als Dusch-,Strom- und WLAN-Quelle dient. Und zwar einem ganz schön schnieken, das wir zwei uns wahrscheinlich mit unserem schrumpfenden Budget, das vorwiegend für Sprit und Essen draufgeht, nicht mehr so ganz leisten können. Aber das ist ja alles eh meistens nicht so cool wie sein eigenes mobiles Eigenheim zu haben. 
Die Bilder aus diesem Post sind alle kurz vor und teilweise sogar schon in Sydney entstanden. Denn: We made it to Sydney! Zwar war unser erster Aufenthalt nur anderthalb Tage lang, weil wir erst an Silvester die Stadt so richtig unsicher machen wollen, aber trotzdem hat sie unser Herz bereits erobert. Das einzige Problem: Großstadt und Auto mögen sich eher weniger. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen neben einem kleinen Spaziergang entlang des legendären Bondi-Beach-Walks, unseren ersten Besuch vor allem dafür zu nutzen, einen Platz für unser Auto für Silvester zu finden. Schließlich ist das ja eben auch unsere Schlafstädte, und im Auto zu schlafen ist im allgemeinen eher verboten. Aber, gesucht und gefunden. Und zwar haben wir uns durch ein paar Läden gequatscht in der Hoffnung, sie würden uns auf ihren Parkplätzen nächtigen lassen und prompt stehen wir noch am selben Nachmittag in einer etwas messy, aber durchaus akzeptablen Wohnung dreier Australier, die uns angeboten haben, unser Auto vor der Türe zu parken und entweder dort oder in ihrer Wohnung zu schlafen. Das beste daran ist, dass es mit dem Bus nur fünf Minuten in die Stadt sind. 
Sonst gibt es nicht viel zu erzählen. Schminke haben unsere Gesichter schon seit einer Eeeeewigkeit nicht mehr gesehen, weil es schlechtweg zu unpraktisch, und gegessen wird gelegentlich von Alufolie, wenn man eben keine Lust auf Spülarbeit hat. :D So läuft das eben als Backpacker. 
Mehr Neuigkeiten gibt's dann wieder im nächsten Post. Ich hänge nämlich leider ständig hinterher mit den Posts und bereue es jedes Mal aufs Neue, euch nicht eher auf den neuesten Stand gebracht zu haben. :D Also bis dann! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für die Kommentare ♥
Falls ihr Fragen habt, bitte bei "ask" stellen. Spam wird gelöscht.