dyed lashes

31 März 2016

Jaja, das nervige Thema mit den Wimpern. Ungeschminkt existieren sie bei mir optisch kaum und sind mir aber gleichzeitig zu schade, um sie jeden Tag mit Wimpertusche vollzuklatschen. Spätestens seit Australien folgt bei mir auf jeden geschminkten Tag mindestens ein ungeschminkter, wenn nicht sogar eine ganze Woche oder zwei. Ist halt irgendwie so 'ne Sache mit dem ungeschminkt sein. Meine drei Monate ungeschminkt sein, haben mir definitiv geholfen, mich ohne Mascara, Concealer und co. viel wohler zu fühlen, aber so richtig gerne guck ich dann doch nicht in den Spiegel. 

Demnach musste da eine Lösung her! Oder zumindest ein Versuch. Man muss kein großer Instagram-Suchti sein um irgendwo irgendwas aufzuschnappen von dem großen Hype rundum Wimpernverlängerungen. Für meinen Geschmack sind die aber doch ein Ticken zu unnatürlich, mal ganz abgesehen von dem nötigen Kleingeld, was es mir definitiv nicht wert wäre, dafür auszugeben. Demnach habe ich mich nun dazu entschlossen, bei der Kosmetikerin meines Vertrauens einfach meine Wimpern färben zu lassen. Sie meinte, es würde so knapp einen Monat halten und gekostet hat es mich nicht mal zehn Euro. Aaaalso, für mich genau das richtige. :) Es ist natürlich immer noch nicht vergleichbar mit der Wirkung getuschter Wimpern, aber so für den Alltag reicht mir das vollkommen. Was sagt ihr?

VORHER

NACHHER

Kommentare:

  1. Ich persönlich finde das ergebnis sehr sehr schön! c:

    Liebst, Pani ♥
    horriblenvmbr.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis sieht wirklich super aus! Vor allem schadet man seinen Wimpern mit einer Wimpernverlängerung mehr als man denkt ich finde das echt eine super Lösung! Sieht echt klasse aus! :)

    Liebe Grüße - http://sonsuz-uzay.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja eben. Der ganze Kleber etc. schadet ja auch den eigenen Wimpern enorm. Von daher, gute Alternative. :)

      Löschen
  3. Wow, man sieht wirklich einen Unterschied, aber es ist trotzdem noch schön natürlich :)

    Ich habe das mit dem Wimpernfärben auch schon mehrmals ausprobiert (meistens eher, weil ich zu faul bin, jeden Morgen Mascara aufzutragen^^) und ich finde, es ist eigentlich eine gute Alternative dazu. Leider habe ich nur Gefühl, dass meistens schon nach zwei Wochen kaum noch was zu sehen ist...

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir echt gut und wenn du bereit bist, das Geld dafür auszugeben, dann ist das klasse :)
    Ich habe das Glück, lange dunkle Wimpern zu haben. Daher habe ich erst zwei Mal in meinem Leben Wimperntusche getragen - ein Mal einer Freundin zu Liebe (sie wollte ihre neue Schminke an mir testen) und ein Mal, als ich mich als Barbie verkleidete.
    Es freut mich, dass du dich nun ungeschminkt auch wohler fühlst. Ich finde es nämlich echt praktisch, wenn man nicht jeden Morgen stundenlang dafür sorgen muss, dass man sich "hübsch" fühlt, sondern einfach so aufwacht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Sieht echt gut aus! :)
    Das motiviert mich dazu, es demnächst auch mal aus zu probieren, spätestens wenn es für mich Anfang Juni auf ein Festival geht und da finde ich schminken auch immer etwas unnötig, verschmiert eh :D
    Aber dunkle Winpern wären da natürlich trotzdem nicht schlecht :D
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  6. ui, das Ergebnis ist echt schön geworden, gerade weil es so netürlich aussieht!
    Ich habe schon sehr dunkle Wimpern, aber ich hätte Interesse an einer Verlängerund oder Verdichtung :)

    xoxo, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  7. Meine Liebe, du brauchst wirklich keinen Hauch Schminke! Du hast wirklich so ein hübsches Gesicht, schöne Augen und so reine Haut - wieso Schminke? :) Wimpernverlängerungen gefallen mir optisch schon, weil ich den dramatischen Stil sehr mag, aber es ist eben schweineteuer und ich würde es selbst nicht machen. Das Problem mit den hellen Wimpern hab ich auch, und ich find, die Färbung hat definitiv was gebracht! Man sieht einen deutlichen Unterschied zu vorher.

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Find das Ergebnis total schön & natürlich! Sei froh, dass du dir keine Wimpernverlängerung gemacht hast, hab so viel negatives darüber gehört bzw. eine Freundin von mir hat das gemacht (in einem professionellen Kosmetikstudio) und es sieht einfach so aus als hätte sie für immer falsche volle und zu lange Wimpern drauf...aber du kannst mit deinem Ergebnis zufrieden sein, siehst toll aus! :)

    Liebe Grüße von Mila,
    pinkberrystuff.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Find das Ergebnis total schön & natürlich! Sei froh, dass du dir keine Wimpernverlängerung gemacht hast, hab so viel negatives darüber gehört bzw. eine Freundin von mir hat das gemacht (in einem professionellen Kosmetikstudio) und es sieht einfach so aus als hätte sie für immer falsche volle und zu lange Wimpern drauf...aber du kannst mit deinem Ergebnis zufrieden sein, siehst toll aus! :)

    Liebe Grüße von Mila,
    pinkberrystuff.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für die Kommentare ♥
Falls ihr Fragen habt, bitte bei "ask" stellen. Spam wird gelöscht.